Um diese Seite anzuzeigen benötigen Sie den Adobe Flash Player Version 10 oder neuer. Sie können den aktuellen Adobe Flash Player hier herunterladen.

Kurpark Bad Düben

Adresse:

Kurpark Bad Düben
Parkstr.
04849 Bad Düben
Tel:
Fax:
E-Mail:

Kontakt-Adresse:




Tel:
Fax:
E-Mail:

Beschreibung:

Stadt- und Kurpark
1846 begann unter der Leitung des Forstinspektors K.T. Hartig sowie des Gerichtsamtmannes J.A. Rasch die Gründung eines Bürgerparks, der als einer der ersten seiner Art in Mitteldeutschland anzusehen ist. Die ursprüngliche Anlage wurde als landschaftlich gestalteter Park mit geschwungener Wegeführung konzipiert, wobei diese in dem ab 1850 angelegten westlichen Parkteil etwas reduzierter ausfiel. Im Laufe der Zeit wurde der Park durch eine reiche Staffage, in Form von Gebäuden, Denkmalen u.a., bereichert. 1914/15 erfolgte eine Erweiterung des Parks vor das neu errichtete Moorbad. Vermutlich hat man spätestens 1928 den sogenannten kleinen Park angelegt, während 1938 die Integration der Fläche am Obermüllerteich in den Park erfolgte. Die heutige Anlage weist auf etwa 13 ha Fläche eine vielfältige abwechselungsreiche Gestalt auf. Seit 2004 erfolgte die umfassende Rekonstruktion des Parks und teilweise Neugestaltung mit mehr Kurparkcharakter.
Literatur-Hinweis: H.-J. Böttcher. Sax-Führer Dübener Heide. Beucha 2003.

Im Park befindet sich eine Liegewiese, ein Barfusspfad, und Klanginstallationen.
Unmittelbar an der Kurklinik sind Rhodedenron zur Blütezeit ein besonders schöner Anblick.
Überall im Park befinden sich Ruhebänke.

01/18 NpDH

Downloads:

GPX: http://karte.wanderwalter.de/np-dh/313728_Kurpark-Bad-Dueben.gpx
OVL: http://karte.wanderwalter.de/np-dh/313728_Kurpark-Bad-Dueben.ovl
KML: http://karte.wanderwalter.de/np-dh/313728_Kurpark-Bad-Dueben.kml