Um diese Seite anzuzeigen benötigen Sie den Adobe Flash Player Version 10 oder neuer. Sie können den aktuellen Adobe Flash Player hier herunterladen.

Aussichtsturm Steinknickle

Adresse:

Aussichtsturm Steinknickle

71543 Wüstenrot
Tel:
Fax:
E-Mail:

Kontakt-Adresse:

Gemeinde Wüstenrot
Eichwaldstraße 19
71543 Wüstenrot
Tel: 07945 91990
Fax:
E-Mail: kontakt@gemeinde-wuestenrot.de

Beschreibung:

Allgemeines:
Am Steilabfall des Mainhardter Waldes stand seit 1913 ein Holzturm, der 1935 vom Schwäbischen Albverein übernommen wurde und 1956 abgebrochen werden musste; ein Jahr später war ein neuer, 30 m hoher Turm in Holzbauweise auf Betonsockel fertig gestellt. Eine Feuerstelle und ein Kinderspielplatz wurden am Fuße des Turmes angelegt.

Das Naturfreundehaus "Steinknickle" ist an den Wochenenden geöffnet.
Angeboten werden warme Speisen, Vesper, Kaffee und Kuchen sowie Getränke.
Mit dem große Spielplatz vor dem Haus ist das "Steinknickle" ein ideales Ziel für Familienwanderungen. Im Winter lädt der Hang vor dem Wanderheim zum Rodeln ein.

Aussicht:
Die Aussicht geht nach Westen und Norden weit hinaus ins Land, eindrucksvoll ist das tief eingeschnittene Bernbachtal unmittelbar westlich des Turmes. Im Westen liegt zu Füßen des Bergstädtchens Löwenstein der große Breitenauer See. Nach Osten und Süden schweift der Blick über den Mainhardter Wald, nach Südwesten über die Löwensteiner Berge. Auffallend ist im Süden die Hohe Brach mit ihrem Fernmeldeturm und mit 586 m die höchste Erhebung des Schwäbisch-Fränkischen Waldes. Etwas weiter westlich der Juxkopfturm und östlich der Hohen Brach der Hagbergturm mit 585 m nur 1 m niedriger als die höchste Erhebung. An extrem klaren Tagen ist die Mauer der Albberge von Hohenbaldern bis zum Hohenstaufen zu sehen, ebenso der Odenwald mit dem Katzenbuckel

Höhe des Turmes über NN: 525 m
Höhe des Turmes: 30 m

Öffnungszeiten:
Von April bis Oktober Sonntags und Feiertags geöffnet, sonst Schlüssel im Haus Tabor, Naturfreundeweg 17, 71543 Wüstenrot-Neuhütten, Tel: 07945/1076, a

Nächste Parkmöglichkeit:
In der Ortsmitte von Neuhütten oder beim Naturfreundehaus, zum Turm 200 m

Downloads:

GPX: http://karte.wanderwalter.de/np-sfw/200087_Aussichtsturm-Steinknickle.gpx
OVL: http://karte.wanderwalter.de/np-sfw/200087_Aussichtsturm-Steinknickle.ovl
KML: http://karte.wanderwalter.de/np-sfw/200087_Aussichtsturm-Steinknickle.kml