Um diese Seite anzuzeigen benötigen Sie den Adobe Flash Player Version 10 oder neuer. Sie können den aktuellen Adobe Flash Player hier herunterladen.

Rundwanderweg Nr. 3

Adresse:

Rundwanderweg Nr. 3
Äußerer Schlosshof 5
74343 Sachsenheim
Tel: 07147/28-0
Fax:
E-Mail:

Kontakt-Adresse:

Beschreibung:

Bahnhof Großsachsenheim - Kleinsachsenheim - Kirbachtal - Aussiedlerhöfe Langmantel - Heinzenberger Weg - Wasserbehälter Kleinsachsenheim - Bahnhof Großsachsenheim

Wanderzeit ca. 3 Stunden - Streckenlänge ca. 12 km

Wegbeschreibung:

Entlang der Bahnhofstraße, vorbei an der Firma Kienle & Spiess und bis zur Eisenbahnbrücke. Ab der Brücke links ins Mettertal bis zum Steg bei der "Unteren Mühle". Steil den "Eselspfad" hinauf zur Kelterstraße. Linker Hand der "Roßbrunnen" und rechts das "Kleinsachsenheimer Schlössle".
Weiter ansteigend die Kelter und der Speidelbrunnen. Von dort auf der Großsachsenheimer Straße in westlicher Richtung zur Torstraße, an einer Gärtnerei und Feldscheune am Ortsrand vorbei, gerade aus bis zu den Streuobstwiesen, dann rechtsabbiegend zur Wasserpumpstation im Kirbachtal. Weiter in nördlicher Richtung, entlang des Kirbaches bis zur Wasserversorgungsstation für die Langmantelaussiedlerhöfe, in der Nähe der Schulerbrunnen.
Am Wasserhäuschen scharf nach rechts, auf geteertem Weg zurück durch die Aussiedlerhöfe Langmantel zum Heinzenberger Weg. Oberhalb der Höfe. linker Hand, schöner Blick auf die Domäne Rechentshofen, auf einem Bergrücken Hohenhaslach und auf die Weinberge am Teufels- und Schönenberg. Ab und zu kann man an den Fischteichen Kiebitze und Graureiher beobachten.
Nach Erreichung des Heinzenberger Weges rechts auf demselben bis zum Wasserhochbehälter von Kleinsachsenheim. Von dort umfassende Rundsicht nach Osten und Süden. Ab Hochbehälter weiter auf der Straße bis zur Einmündung in die Löchgauer Straße. Weiter auf dieser bis zur Ortsmitte, dann rechts bis zur Neuweiler Straße bis zum Stachus und von dort aus zur Alten Großsachsenheimer Straße. Entlang dieser Straße wird im Mettertal die "Obere Mühle Bausch" erreicht.
NAch einer Metterüberquerunfg (ca. 100 Meter) führt linker Hand eine Staffel zur Wiesenstraße, von der aus wird der Bahnhof Sachsenheim über den neu errichteten Park- und Ride-Parkplatz erreicht.

Downloads:

GPX: http://karte.wanderwalter.de/np-sh/315815_Rundwanderweg-Nr-3.gpx
OVL: http://karte.wanderwalter.de/np-sh/315815_Rundwanderweg-Nr-3.ovl
KML: http://karte.wanderwalter.de/np-sh/315815_Rundwanderweg-Nr-3.kml