Um diese Seite anzuzeigen benötigen Sie den Adobe Flash Player Version 10 oder neuer. Sie können den aktuellen Adobe Flash Player hier herunterladen.

Wanderparkplatz Wildbahn

Adresse:



68623 Lampertheim
Tel:
Fax:
E-Mail:

Kontakt-Adresse:

Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald
Nibelungenstr. 41
64653 Lorsch
Tel: 06251/70799-0
Fax: 06251/70799-15
E-Mail: info@geo-naturpark.de

Beschreibung:

Der Wanderparkplatz Wildbahn liegt im Wald in der Nähe des Lampertheimer Ortsteil Hüttenfeld.

Wanderkarte: Nr. 16 Südliches Ried

RW 4 Wildbahn-Weg 2,0km 1/2 Std

RW 5 Hausenstein-Weg 4,9km 1 1/2 Std

Im Lampertheimer Wald etwas abseits vom Weg befindet sich ein Gedenkkreuz das an den Kurmainzer Oberforstmeister Carl Friedrich Freiherr von Hausen erinnert. Dieser hatte sich am 27. Mai 1802 von Neuschloss aus mit seinem Jagdwagen auf die Saujagd begeben. Doch schon wenig später wurde er schwer verwundet nach Neuschloss zurückgebracht. Noch bei Bewusstsein erkärte der Oberforstmeister, er sei von Wilderern beim ersten Anruf sofort angeschossen worden, die dann in Richtung Seehof das Weite gesucht hätten. Freiherr von Hausen überlebte seine Veletzungen nicht. Als Täter vermutete man Martin Wegerle aus Lampertheim und seinen Schwager, den Zimmermeister Johannes Emnmerich. Wegerle stellte sich später der Obrigkeit und sagte, von Hausen sei unerwartet aus dem Gebüsch getreten und habe trotz Gnaderuf sofort geschossen. Als er den zweiten Hahn spannte, habe Emmerich den Freiherrn in Notwehr erschossen. Wegerle wurde am 18. Januar 1805 freigesprochen und zum Gedenken an den Oberforstmeister wurde am Tatort ein Gedenkkreuz errichtet.

RW 6 Rehschneisen-Weg 5,8km 1 3/4 Std

Die Rundwege sind mit einer gelben Ziffer im gelben Kreis markiert.

Downloads:

GPX: http://karte.wanderwalter.de/odenwald/319305_Wanderparkplatz-Wildbahn.gpx
OVL: http://karte.wanderwalter.de/odenwald/319305_Wanderparkplatz-Wildbahn.ovl
KML: http://karte.wanderwalter.de/odenwald/319305_Wanderparkplatz-Wildbahn.kml